Panel öffnen/schließen

Jugendtreff „Crazy House

Seit dem 1. Dezember 2003 haben Kinder und Jugendliche die Möglichkeit, sich an den Nachmittagen im Jugendtreff der Gemeinde zu treffen. Im Laufe der Zeit wurde deutlich, dass das Crazy-House immer mehr an Beliebtheit gewann und schnell das Betreuungsangebot ausgeweitet werden musste.

Mittlerweile ist das Crazy-House an drei Tagen in der Woche geöffnet: montags und donnerstags jeweils in der Zeit von 15:00 Uhr bis 19:00 Uhr und mittwochs in der Zeit von 16:00 Uhr bis 19:00 Uhr. Der Mittwoch ist den Mädchen vorbehalten.

Die Altersstruktur ist dabei unterschiedlich. Der Schwerpunkt liegt in der Altersklasse zwischen 12 und 16 Jahren. Aber auch die jüngeren Kinder im Alter von 6 bis 12 Jahren suchen das Crazy-House regelmäßig auf. Jugendliche im Alter ab 16 Jahren treffen sich ebenfalls am Crazy-House, dem Ort, den die Kinder und Jugendlichen schon als Mittelpunkt des Dorfes bezeichnen.

Den Kindern und Jugendlichen steht an allen Tagen eine Betreuungskraft zur Seite. Dies haben sich die Kinder ebenfalls gewünscht. Ob ehrenamtliche Helfer, Personen mit Jugendleiterschein oder ein staatlich anerkannter Erzieher, die Kinder können sich über kompetente Betreuung freuen. Aus unserer Sicht ist es ein besonderer Vorteil gerade in Bezug auf die Altersstruktur 12 bis 16 Jahre, dass weibliche und männliche Betreuungskräfte zur Verfügung stehen.

Das Angebot für die Kinder ist sehr vielseitig. Ob Brettspiele, Bastel- und Malmaterialien, ein Tischfußball, ein Billardtisch, eine Dartscheibe, eine Musikanlage oder die gemütliche Sofaecke zum „Chillen“, um sich mit Freunden in einer netten Atmosphäre zu treffen. Das Crazy-House ist Anziehungsmagnet für fast alle Kinder und Jugendlichen in unserem Dorf.

Jugendtreff "Crazy House"

Hauptstrasse 74, 25704 Nindorf

Mo. & Do. 15:00-19:00 Uhr

Mi. 16:00-19:00 Uhr (Mädchentag)

Förderverein für Kinder und Jugendbeteiligung e.V

Bernd Gadermann
04832/1414